• Sprache
  • INNVOATION 2008
  • INOVACE 2008
  • INNVOATION 2008
Euroregion Neisse-Nisa-Nysa Logo

INNVOATION 2008

Im feierlichen Rahmen wurden am Abend des 27. November 2008 bereits zum sechsten Mal die von der trinationalen Jury ermittelten Preisträger in den Kategorien BEST INNOVATION und BEST PARTNERSHIP in der Tipsport-Arena in Liberec (Tschechische Republik) bei Mitwirkung zahlreicher Ehrengäste ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung sollen herausragende Erfolge mittelständischer Unternehmen in der Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien sowie erfolgreiche grenzüberschreitende Kooperationen im Dreiländereck Deutschland - Polen - Tschechien eine öffentliche Anerkennung finden.

Erstmals wurden im Rahmen des diesjährigen Wettbewerbs auch die besten wissenschaftlichen Arbeiten von Studenten der Hochschulen in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa ausgezeichnet, die zur Entwicklung der Zusammenarbeit von Firmen und Institutionen in der Euroregion in den Gebieten Technik, Sozialwesen, Kultur oder Ökonomie beitragen.

Die Preisträger des Innovationspreises 2008
Folgende Firmen, Kooperationen und Partnerschaften wurden ausgezeichnet:

Kategorie BEST INNOVATION:

1. Platz: Retap, spol. s r. o. (CZ)
Speicherschornstein zur zusätzlichen Beheizung eines Objektes

2. Platz: ONI Temperiertechnik Rhytemper GmbH aus Großröhrsdorf (D)
Temperaturregelsystem für Spritzgiesswerkzeuge Rhytemper

3. Platz: ZAPEX SPÓLKA Z O.O. (PL)
Vulkanisationsapparat zur Reparatur von Riesenreifen bis 2 m Größe
 

Das Preisgeld in der Kategorie BEST INNOVATION wurde durch die Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien GmbH gestiftet.
 
Kategorie BEST PARTNERSHIP:

1. Platz: Technische Universität Liberec (CZ), Technische Universität Wroclaw (PL) und Hochschule Zittau/Görlitz (D)
Gemeinsame Realisierung von Studienprogrammen im Rahmen des Studiums an der virtuellen NEISSE UNIVERSITY

2. Platz: GÓRSKIE OCHOTNICZE POGOTOWIE RATUNKOWE w Jeleniej Górze GRUPA KARKONOSKA (PL) und HORSKÁ SLUBA R o.p.s. oblast Jizerské hory (CZ)
Gemeinsame Eingriffe bei Rettungsaktionen von Menschenleben und gemeinsame Schulungen

3. Platz: Abraham Dürninger & Co. GmbH aus Herrnhut (D) in Kooperation mit PROCENTRUM DESIGN s.r.o. aus Stráz nad Nisou (CZ):
Kooperation bei Auftragsfertigungen

Das Preisgeld in der Kategorie BEST PARTNERSHIP wurde durch die Industrie- und Handelskammer Dresden gestiftet.

Kategorie STUDENTS AWARD :

1. Platz: Nadine Baumgart, Hochschule Zittau/Görlitz:
Deutsch-Polnisches Erzählcafe

2. Platz: Josef  Duris  (CZ)
Neuentwicklung für Inline-Skates

3. Platz: Anna Chochol (PL)
Personalverwaltung im Bergbauwerk BOT KWB Turow in Bogatynia

Das Preisgeld in der Kategorie INNOVATION AWARD FOR STUDENTS wurde vom Förderverein der Hochschule Zittau/Görlitz, der Technischen Universität Liberec und der Technischen Universität Wroclaw (Breslau) gestiftet.

Mehr Informationen zum Innovationspreis erhalten Sie hier:
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Tzschirnerstraße 14a
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 48770
E-Mail: germany@best-innovation.com
Internet: www.best-innovation.com und www.oberlausitz.com

 
  • Tel. Deutschland: +49 3583 57500
  • Tel. Tschechien: +420 485 340991
  • Tel. Polen: +48 757676470