• Sprache
  • Wirtschaft
  • Hospodářství
  • Wirtschaft
Euroregion Neisse-Nisa-Nysa Logo

Wirtschaft

Deutsch-Tschechische Unternehmerdelegation aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa

zu Besuch in Brüssel 01.07.-04.07.2007

Vom 01.-04.07.2007 weilte auf Einladung des DIHK eine deutsch-tschechische Unternehmerdelegation in Brüssel. Die durch die IHK Dresden und die OHK Liberec geleitete Gruppe aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa präsentierte vor etwa 80 interessierten Gästen die konkrete Zusammenarbeit in der Region. Stellvertretend für die Vielzahl der grenzüberschreitenden deutsch-tschechischen Aktivitäten standen Best-Practice-Beispiele aus verschiedenen Bereichen:

Industrie: Abraham Dürninger & Co. GmbH Herrnhut und Procentrum Design s.r.o. Liberec Industrie und Forschung/Entwicklung: Techno-Coat Oberflächentechnik GmbH Zittau und TU Liberec Tourismus: Rodelbahn Oderwitz und Centrum Babylon Liberec Gastronomie: IHK Kontaktzentrum Zittau und Hotelfachschule Turnov.

Eindrucksvoll stellten die deutschen und tschechischen Unternehmer ihre Kooperationen vor und schilderten dabei Verlauf, Erfolge und Effekte aber auch Probleme und Hindernisse der grenzüberschreitenden Arbeit. Diese vorgestellten Best Practice Beispiele bildeten Anregung und Basis für interessante Gespräche mit Vertretern verschiedenster Institutionen der Europastadt Brüssel.

Bei den anschließenden Gesprächen in den Generaldirektionen und im Europäischen Parlament konnten sich die Teilnehmer ein Bild der EU-Politik und EU-Gesetzgebung machen und kritische Stimmen zu Hemmnissen in der grenzüberschreitenden regionalen Zusammenarbeit äußern. Diese sind zum Beispiel die unzureichende Verkehrsinfrastruktur (B178) und die Problematik der unterschiedlichen Umsetzung der europäischen Regional- und Strukturförderung in den einzelnen Ländern.

Neben den interessanten Informationen und Eindrücken nahmen die Unternehmer vor allem die Erkenntnis mit, dass das Gefüge EU nur die Rahmenbedingungen vorgeben kann - die Ausgestaltung und Umsetzung jedoch im Kleinen innerhalb der Region geschieht. Dies zu bewirken, dazu trägt jede einzelne Kooperation bei. Innerhalb der Delegation wurden dazu bereits weitere Kontakte hin zu einem neuen Netzwerk gestrickt.

siehe Presseinformation

Deutsch-Tschechische Unternehmerdelegation aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa
Deutsch-Tschechische Unternehmerdelegation aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa
Deutsch-Tschechische Unternehmerdelegation aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa
Deutsch-Tschechische Unternehmerdelegation aus der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa
 
  • Tel. Deutschland: +49 3583 57500
  • Tel. Tschechien: +420 485 340991
  • Tel. Polen: +48 757676470